COVID-19: Unsere Praxis ist zu den üblichen Sprechzeiten geöffnet. Bitte kommen Sie nur, wenn Sie husten- und fieberfrei sind.

Hausmittel gegen Zahnschmerzen: Rezeptfreie Schmerzmittel

Hausmittel gegen Schmerzen: Rezeptfreie Schmerzmittel

Hausmittel gegen Zahnschmerzen: Rezeptfreie Schmerzmittel

Rezeptfreie schmerzstillende Medikamente gehören ebenfalls zu bewährten Hausmitteln. Voraussetzung ist natürlich, dass man sie gut verträgt und in Maßen einnimmt.

Schmerzmittel
Gewöhnliche Tabletten aus der Hausapotheke, für die keine Verschreibungspflicht besteht, helfen gut auch bei Zahnschmerzen. Dabei sind die Wirkstoffe Acetylsalicylsäure (ASS) oder Ibuprofen nicht nur schmerzlindernd, sondern auch entzündungshemmend.

Man soll sie nicht auf den nüchternen Magen einnehmen, nach Packungsbeilage dosieren und bedenken, dass eine Tablette ca. 30 bis 60 Minuten braucht, bis sie wirkt. Unmittelbar vor dem Aufsuchen der Zahnarztpraxis sollen die Schmerzmittel jedoch lieber nicht eingenommen werden.

Kein Hausmittel hält dem Vergleich mit einem Zahnarzt stand: In den allermeisten Fällen wird die Ursache des Schmerzens schon bei der ersten professionellen Zahnbehandlung beseitigt. Ein Schmerzpatient bekommt in vielen Praxen einen Behandlungstermin noch am selben Tag, im Zahnzentrum Ahrensfelde sogar innerhalb von 1–2 Stunden.